Motorradgottesdienst trifft Kirche

Motorradgottesdienst trifft Kirche
Was macht das Motorrad im Altarraum in der Friedenskirche? Es ist eine Premiere in Werdohl. Am Sonntag, 24.09.2017 trifft um 11 Uhr in der Friedenskirche der Motorradgottesdienst der biker church (www.motor-pastor.de) auf Evangelische Kirche. Zum Abschluss der Motorradgottesdienstsaison 2017 ist diesmal nicht wie sonst üblich Haus Nordhelle der Ort für den Motorradgottesdienst. Die Verantwortlichen der biker church  freuen sich gemeinsam mit Pfarrer DirK Grzegorek, Gemeindepfarrer in Werdohl und Motorradgottesdienstpastor der biker church auf diesen Tag rund um die Friedenskirche. Los geht es um 10 Uhr mit einem Biker Frühstück mit belegten Brötchen, Kaffee und schon einer deftigen Brat- oder Currywurst samt kalten Erfrischungsgetränken. Erfahrungsgemäß reisen die Biker aus dem Ruhrgebiet, dem Sauerland, dem Siegerland oder dem Hochsauerlandkreis an. Der Appetit ist bei der Ankunft entsprechend groß. Die Verpflegung rund um den Gottesdienst übernimmt der CVJM in Werdohl. Ab 10.30 Uhr spielt die Lüdenscheider Band „The other side“ Live Musik in der Kirche. Um 11 Uhr beginnt der Motorradgottesdienst in der Friedenskirche (Auf der Furth 12/58791 Werdohl-Eveking). Dieser wird gemeinsam von Dirk Grzegorek, dem anderen Motorradpastor Frank Schröder aus Wanne-Eickel und Vikarin Christine Köntopp geleitet. Weiterlesen

Werkstatt Bibel mobil

Plakat Bibel Mobil

Die Ev. Kirchengemeinde Werdohl präsentiert die Werkstatt Bibel mobil.

Eine Ausststellung zur Bibel.

08.10. – 15.10. 2017

Gemeindehaus Christuskirche Freiheitsstraße

 

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten und begleitenden Veranstaltungen folgen.

 

 

Informationsabend Hospizarbeit

Kreuz

Am Donnerstag, 19.10.2017 beginnt um 19 Uhr im Gemeindehaus Christuskirche ein Informationsabend der Ev. Kirchengemeinde Werdohl zur Hospizarbeit mit Austausch und Diskussion. Mit dabei sind Vertreter der ökumenischen Hospizgruppe Die Arche Lüdenscheid e.v. , Dr. Skodra (Palliativstation Klinikum Hellersen) und Vetreter der Perthes Stiftung.

Reformationsfest „vergnügt.erlöst.befreit“

Lutherfigur

500 Jahre Reformation „vergnügt.erlöst.befreit“
Am Dienstag, 31.10.2017 feiert die Ev. Kirchengemeinde Werdohl das 500 jährige Reformationsjubiläum mit einem Festgottesdienst. Dieser beginnt um 16 Uhr in der Christuskirche. Anschließend startet ein Reformationsfest rund um die Kirche und im Gemeindehaus. Es gibt Luther Bilder zum Ausmalen, Kreativaktionen für Kinder, Musik Projekte in der Kirche, eine Luftballonaktion, Feuertonnen, Luther Fassbrause, Lutherbier und Luther Würstchen im Brötchen. Ein Lichtprojekt setzt an der Christuskirche besondere optische Akzente, die in die Stadt hinein sichtbar werden. Um 20 Uhr endet das Reformationsfest mit Luthers Abendsegen und Musik in der Christuskirche. Um 20.15 Uhr startet dann die churchnight der Ev. Jugendallianz mit einem offenen Ende in die Nacht. Geplant, organisiert und durchgeführt wird das Reformationsfest von einem Team bestehend aus Vetretern der Ev.Kirchengemeinde Werdohl, der Ev. Martin Luther Grundschule, dem FAZ Arche, der Kita Sternschnuppe, Musikern aus Werdohl und Umgebung, dem CVJM in Werdohl und der Ev. Jugendallianz. Der Gottesdienst und das anschließende Reformationsfest stehen unter dem Motto „vergnügt.erlöst.befreit“.

Couchgeflüster

Dabei sein - Kinder und Jugend

Couchgeflüster – für junge Erwachsene ab 18 Jahren

Es ist ein Angebot zur geistlichen Stärkung. Junge Erwachsene, die in den Jugendverbänden EC (Entschieden für Christus), im CVJM (Christlicher Verein junger Menschen), in der Evangelischen Kirchengemeinde Werdohl oder in der EFG (Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde) viel ehrenamtliche Zeit reinstecken und für Kinder/Jugendliche Programmangebote leiten, sollen selbst einen Ort haben, wo sie etwas bekommen. Couchgeflüster ist dafür der Platz. Los geht es mit den monatlichen Treffen am Freitag, 06.10.2017 um 19 Uhr im Clubraum der Friedenskirche (Werdohl-Eveking).