Hirtenbrief Mai 2024

Alles ist mir erlaubt, aber nicht alles dient zum Guten. Alles ist mir erlaubt, aber nichts soll Macht haben über mich (Die Bibel/1.Korintherbrief/Kapitel6/Vers 12). Wellness ist angesagt. Wenn es dem Menschen guttut, dann ist es in Ordnung. Der Maßstab liegt beim Menschen. Paulus ist da skeptisch. Er betrachtet den Leib des Menschen als Tempel des Heiligen Geistes. Dieser wohnt in einer WG mit dem Menschen. Und das hat Auswirkungen. Was dem Menschen nicht zum Guten dient, hat Auswirkungen auf Körper, Seele und Geist. Dem Menschen ist in protestantischer Freiheit alles erlaubt. Aber nichts soll Macht über mich haben. Machtmissbrauch ist nie gut. Macht ausüben, kann andere klein machen und halten. Wenn du merkst, etwas, jemand hat Macht über dich, dann ist es Zeit, dich von ihm/ihr oder es zu trennen. Christen leben im Abwägen. Jeden Tag neu. Was dient mir zum Guten? Das bewahre und pflege ich. Wer zieht mich runter? Davon löse ich mich. Oft gehen damit schmerzhafte Prozesse der Veränderung einher.

Im Wonnemonat Mai, der mit dem Tag der Arbeit beginnt, bestehen viele Möglichkeiten vor Ort in der Gemeinde viel Gutes zu entdecken. Und das auch mit eigener Erlaubnis zu nutzen:

• Am 05.Mai und am 12.Mai werden einmal 12 und einmal 9 Jugendliche konfirmiert. Die Gottesdienste starten jeweils um 10:30 Uhr in der Friedenskirche. Musik macht die COMBO. Das Kigo-Team ist am Start. Die beiden Gottesdienste haben das Thema „Safe! Sicher!“.
• Unter freiem Himmel beginnt am Himmelfahrtsdonnerstag um 11 Uhr ein ganz besonderer Gottesdienst auf dem Kirchplatz der Friedenskirche. Ganz besonders, weil ein Kind getauft wird, der Kirchenchor singt und an einem Ort Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammenfinden.
• Das Pfingstfest erinnert Christen an die Ausgießung des Heiligen Geistes, der Kraft, die Menschen begeistert. Davon lebt Kirche weltweit. Evangelische Christen treffen sich am Pfingstmontag um 11 Uhr zu einem ersten gemeinsamen Gottesdienst im sogenannten Kooperationsraum in der Johannikirche in Eiringhausen. Wir treffen auf Menschen aus Ohle, Plettenberg, Eiringhausen und Neuenrade und dürfen merken, dass wir eins sind. Am Pfingstsonntag ist um 10:30 Uhr Gottesdienst in der Friedenskirche.
• Ein Überblick über alle anderen Gottesdienste auf www.ekg-werdohl.de/gottesdienste/.
• Das Stadtfest in Werdohl wird am Samstag, 01.06.2024 um 11:30 Uhr mit einer ökumenischen Andacht in der Christuskirche eröffnet. Im Anschluss daran ist die Christuskirche bis 14 Uhr offen für einen Moment der Stille im ganzen Trubel.
• Einige weitere Ausblicke in den Juni 2024 zum Vormerken. Der CVJM in Werdohl plant im Gemeindehaus Friedenskirche ein public viewing zur Fußball EM. Am Samstag, 15.06. werden um 14 Uhr in der Friedenskirche der ehemalige Vikar Andreas Hoenemann und seine Ehefrau Isabel Hoenemann (besser bekannt unter Isa Beck) kirchlich getraut und gesegnet. Zur Gemeindeversammlung lädt das Presbyterium am Dienstag, 18.06.2024 um 19 Uhr ins Gemeindehaus Christuskirche ein. Dort werden die Gottesdienst-Reform vorgestellt, Neuigkeiten aus dem Kooperationsraum geteilt und ein Zwischenstand zu den sich immer wieder anzupassenden Strukturen gegeben. Und nicht zu vergessen, das Gemeinde-Sommerfest am Sonntag, 30.06. ab 11 Uhr rund um die Christuskirche.

Einen gesegneten Wonnemonat Mai – alles ist dir erlaubt, aber nicht alles dient dir zum Guten!

Im Namen des Presbyteriums der Ev. Kirchengemeinde Werdohl
Pfarrer Dirk Grzegorek

Wenn Sie 1974 in Werdohl konfirmiert wurden, möchten wir Sie zur Feier der Goldenen Konfirmation einladen. Am Samstag, den 22. Juni treffen wir uns um 18.00 Uhr im Restaurant „Vier Jahreszeiten“ zum gemeinsamen Austausch und Abendessen. Den Festgottesdienst feiern wir dann am Sonntag, den 23. Juni um 10.00 Uhr in der Christuskirche. Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro, Freiheitstr. 23a, Tel. 02392/913257, Email: sindy.weihl@ekg-werdohl.de. Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 03.06.2024; das gilt besonders für das Abendessen, zu dem Sie auch Ihren
Ehepartner mit anmelden können.